-50 %
  • -50%
  • Neu
E-LIQUID H4CBD - OG KUSH

E-LIQUID H4CBD - OG KUSH

7.45 €
14,90 €
50%
Bruttopreis

Liquid H4CBD OG Kush, ein stärkeres Liquid als CBD mit dem natürlichen Geschmack der klassischen Cannabis-Sorte.

H4CBD ist ein stärkeres und daher entspannenderes Molekül als CBD und ist in verschiedenen Formen wie Öl, Vapes und E-Liquids erhältlich.

OG Kush ist eine Cannabissorte, die für ihre entspannende Wirkung bekannt und beliebt ist, und es wird angenommen, dassH4CBD-Liquids ähnliche Vorteile bieten. Einer der Hauptvorteile desH4CBD OG Kush Liquids ist seine Fähigkeit, schnell zu wirken, mit nur wenigen Zügen auf Ihrer elektronischen Zigarette. Viele Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden oder Stress und Angstzustände abbauen wollen, haben sich für CBD-Produkte als natürliche Alternative zu herkömmlichen Schmerzmitteln entschieden, und diese H4CBD e-Liquid soll in dieser Hinsicht noch wirksamer sein. Die entspannende Wirkung des H4CBD OG Kush E-Liquids kann helfen, Muskelverspannungen zu lindern und Stress abzubauen oder Ihnen einfach helfen, sich tief zu entspannen.H4CBD OG Kush E-Liquid ist auch in verschiedenen Cannabinoid-Prozentsätzen erhältlich, so dass die Benutzer den Prozentsatz wählen können, der für sie geeignet ist. Wenn Sie ein Neuling auf dem Gebiet der H4CBDLiquids sind oder eine sanftere Erfahrung suchen, können Sie mit einem niedrigeren Prozentsatz beginnen. Wenn Sie jedoch einen stärkeren Effekt wünschen, kann ein höherer Prozentsatz besser geeignet sein.

env
Angebot 420: -50% Rabatt auf Headshop und Neo-Cannabinoide
prozentsatz

E-Liquid H4CBD OG Kush, ein E-Liquid mit sehr entspannender Wirkung und dem einzigartigen Geschmack der Cannabis-Sorte.

Diese E-Liquid wurde entwickelt, um den Geschmack und die einzigartigen Effekte der berühmten klassischen Sorte OG Kush zu reproduzieren.

Für diejenigen, dieOG Kush nicht kennen: Es handelt sich um eine legendäre Hybridsorte, die für ihren starken, erdigen Geschmack mit Noten von Kiefer, Zitrone und Kraftstoff bekannt ist. Sie wird auch für ihre intensiv entspannende Wirkung geschätzt. Wenn Sie nach einer E-Liquid suchen, die Ihnen hilft, sich nach einem langen Tag zu entspannen, könnte dies die ideale Option für Sie sein! Eines der Hauptargumente für den Verkauf von H4CBD OG Kush Liquids ist die Konzentration von H4CBD. Sie erhalten diese Liquid in Konzentrationen von 5%, 10% und 20% H4CBD, so dass Sie die perfekte Stärke für Ihre Bedürfnisse wählen können. Ob Sie ein Neuling in Sachen H4CBD sind und mit einer niedrigeren Konzentration beginnen möchten oder ein erfahrener Nutzer sind, der eine höhere Dosis bevorzugt, es gibt für jeden eine verfügbare Option. Vielleicht fragen Sie sich, wie diese Liquids ein so entspannendes Erlebnis bieten können. Das Geheimnis liegt im Gehalt an H4CBD (Cannabidiol). Neben seinem einzigartigen Geschmack und seiner entspannenden Wirkung istH4CBD OG Kush Liquid auch mit den meisten Vaporizern kompatibel. Das bedeutet, dass Sie es ohne Probleme in Ihrem Lieblings-Dampfstift oder Mod verwenden können. Beachten Sie einfach die Empfehlungen des Herstellers bezüglich der optimalen Einstellungen des Geräts, um ein reibungsloses und angenehmes Dampferlebnis zu gewährleisten.

Was ist der H4CBD?

H4CBD, oder Hydrogen 4-Cannabidiol, ist eine neue und innovative Verbindung, die als Alternative zu CBD (Cannabidiol) entwickelt wurde.

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist CBD eine natürliche Verbindung in der Cannabispflanze , die aufgrund ihrer potenziellen therapeutischen Vorteile bei der Behandlung verschiedener Beschwerden wie chronische Schmerzen, Angstzustände und Entzündungen u.a. immer beliebter geworden ist. Die Molekularstruktur von H4CBD unterscheidet sich von der des gewöhnlichen CBD. Der Hauptunterschied besteht darin, dass dem Cannabidiolmolekül vier Wasserstoffatome hinzugefügt wurden, daher der Name "Hydrogen 4-Cannabidiol". Diese einzigartige Modifikation soll die Bioverfügbarkeit und die Wirksamkeit der Verbindung beim Konsum verbessern. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass H4CBD potenziell wirksamer sein und bessere Ergebnisse liefern könnte als herkömmliches CBD, das bereits vielversprechende Vorteile gezeigt hat. Zusammenfassend ist H4CBD eine innovative und potenziell revolutionäre Entwicklung in der Welt des CBD und der Cannabinoidtherapien. Seine verbesserte Bioverfügbarkeit, seine Stabilität und seine anderen potenziellen Vorteile sind für die Verbraucher und die wissenschaftliche Gemeinschaft sehr vielversprechend. In dem Maße, wie die Forschung voranschreitet, können wir ein besseres Verständnis dieser spannenden Verbindung und ihrer potenziellen Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden erwarten.

Was ist der Unterschied zwischen CBD und H4CBD?

Lassen Sie uns die Unterschiede zwischen CBD und H4CBD untersuchen.

Zunächst sollten wir uns daran erinnern, was CBD ist. CBD oder Cannabidiol ist eine natürliche Verbindung, die in der Cannabispflanze vorkommt und in den letzten Jahren aufgrund ihrer potenziellen therapeutischen Vorteile, einschließlich Schmerzlinderung, Stressabbau und sogar Schlafunterstützung, massiv an Popularität gewonnen hat. Einer der Hauptgründe, warum CBD so populär wurde, ist, dass es nicht die psychoaktiven Effekte (d.h. das "High") erzeugt, die üblicherweise mit einem anderen bekannten Cannabinoid, THC, verbunden sind. Lassen Sie uns nun über H4CBD sprechen. H4CBD ist ein synthetisches Cannabinoid, d.h. es wird künstlich im Labor hergestellt, anstatt wie CBD aus der Cannabispflanze extrahiert zu werden. Es ist wichtig anzumerken, dass synthetische Cannabinoide im Allgemeinen nicht immer schlecht sind; sie wurden für verschiedene medizinische und Forschungszwecke entwickelt. Was jedoch H4CBD im Besonderen betrifft, so wird ihm nachgesagt, dass es in Bezug auf die Potenz 100 Mal stärker ist als CBD . Dies verleiht ihm eine deutlich stärkere entspannende Wirkung als CBD. Obwohl sowohl CBD als auch H4CBD entspannende Vorteile bieten können, ist es wichtig, die Unterschiede zwischen diesen Verbindungen zu beachten. Da CBD natürlich ist, wird es allgemein als sicherer und berechenbarer angesehen als synthetische Cannabinoide wie H4CBD. Da H4CBD zudem viel stärker ist als CBD, kann es zu Nebenwirkungen oder unbeabsichtigten Wechselwirkungen führen, wenn es nicht vorsichtig und verantwortungsvoll verwendet wird. Ein weiterer Punkt, der erwähnt werden sollte, ist, dass der rechtliche Status dieser Verbindungen unterschiedlich sein kann. Während CBD weithin akzeptiert ist und in vielen Produkten wie Ölen, Edibles und sogar Hautpflegeprodukten zu finden ist, haben synthetische Cannabinoide wie H4CBD möglicherweise nicht den gleichen Rechtsstatus. Es ist wichtig, die lokalen Gesetze und Vorschriften für diese Substanzen zu kennen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Hauptunterschiede zwischen CBD und H4CBD in ihrer Herkunft (natürlich oder synthetisch), ihrer Potenz (H4CBD ist 100-mal stärker) und ihren potenziellen Auswirkungen auf den Körper liegen. Obwohl beide Verbindungen ein gewisses Maß an Entspannung bieten können, ist es wichtig, dass Sie die Vor- und Nachteile beider Verbindungen abwägen, bevor Sie entscheiden, welche für Sie am besten geeignet ist. Wie immer, wenn Sie erwägen, CBD oder H4CBD auszuprobieren, ist es am besten, einen Gesundheitsexperten zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie die beste Wahl für Ihre individuellen Bedürfnisse treffen.

Wie verwendet man H4CBD OG Kush Liquid?

Sie benötigen eine elektronische Zigarette mit einem nachfüllbaren Tank.

Es gibt heute vieleinteressante Optionen auf dem Markt, wenn Sie also nicht schon eine haben, sollte es ein Kinderspiel sein, eine zu finden. Sobald Ihre elektronische Zigarette fertig ist, stellen Sie sicher, dass sie ausgeschaltet und vollständig geladen ist. Dies wird Ihnen ein reibungsloses und angenehmes Dampferlebnis garantieren, sobald Sie den Tank mit Ihrer H4CBD OG Kush Liquid gefüllt haben. Jetzt kommt der spaßige Teil - füllen Sie Ihren Tank mit derH4CBD-Flüssigkeit! Die 10 ml Flasche H4CBD ist perfekt für diese Aufgabe. Gehen Sie wie folgt vor:

Schrauben Sie das Mundstück (auch Drip Tip genannt) von der Oberseite des Tanks Ihrer elektronischen Zigarette ab. Dadurch erhalten Sie Zugang zum Tank selbst. Nehmen Sie Ihre 10 ml Flasche H4CBD und schütteln Sie sie leicht, um sicherzustellen, dass die e-Flüssigkeit gut gemischt ist. Führen Sie die Spitze des Spenders vorsichtig in Ihren Tank ein und achten Sie darauf, dass keine Flüssigkeit in das zentrale Luftstromrohr gelangt (dies ist wichtig, da Flüssigkeit in diesem Rohr zu Undichtigkeiten oder gurgelnden Geräuschen führen kann). Drücken Sie langsam auf den Spender, um Ihren Tank mit der gewünschten Menge an E-Flüssigkeit H4CBD OG Kush zu füllen. Schalten Sie Ihre elektronische Zigarette ein, passen Sie Ihre Einstellungen an (falls nötig), und schon sind Sie bereit, den unglaublichen Geschmack und die Vorteile der H4CBD OG Kush zu genießen! Denken Sie daran, dass die Vorlieben jedes Einzelnen beim Dampfen von CBD-Liquids unterschiedlich sein können, experimentieren Sie also ruhig mit verschiedenen Einstellungen und Mengen, bis Sie die perfekte Erfahrung für sich gefunden haben. Und vor allem: Genießen Sie die beruhigenden und entspannenden Eigenschaften desLiquids H4CBD OG Kush, während Sie dampfen!

Herkunft
Herkunft
Frankreich
Geschmacksrichtungen
Geschmacksrichtungen
Holzig
Auswirkungen
Auswirkungen
Beruhigung
Quantité disponible
Quantité disponible
10ml
H4CBD
H4CBD
20%